Vorgehen

Damit Sie sich auf einen Beratungsprozess einlassen können, ist Vertrauen eine wichtige Grundvoraussetzung. Deshalb biete ich Ihnen die Möglichkeit eines unverbindlichen Erstgespräches. Wir reden über Ihre Bedürfnisse und Wünsche und Sie entscheiden, ob Sie sich, beim Erreichen und Verwirklichen Ihrer Ziele, von mir begleiten und unterstützen lassen wollen. Beratungssitzungen dauern in der Regel 60 Minuten. Das Erstgespräch (75 Minuten) so wie jede angebrochene Viertelstunde wird verrechnet. Die Bezahlung erfolgt bar.

Konditionen

Psychosoziale Beratung und Coaching (60 Minuten)

Erstgespräch 75 Minuten CHF     120.-
Einzelsitzungen CHF     120.-
Paargespräche CHF     160.-
Jede weitere Viertelstunde CHF       25.-
Seminar CHF     120.-

Ausfall eines Termins

Falls Sie verhindert sind einen Termin wahrzunehmen, kann dieser 24 Stunden vor der vereinbarten Zeit kostenfrei abgesagt werden. Nicht fristgerecht verschobene Termine werden verrechnet.

Ethik / Schweigepflicht

Als Fachtitelinhaberin der Schweizerischen Gesellschaft für Beratung SGfB und als Heilmasseurin verpflichte ich mich zur Einhaltung der ethischen Richtlinien unseres Berufsstands. Genauso zur kontinuierlichen Weiterbildung und regelmässigen Supervision. Ich unterstehe der Schweigepflicht und erteile ohne Ihre Einwilligung keine Auskünfte an Dritte.

Beratungsprozess

Die Intensität und der Rhythmus der Beratung/Coaching richten sich nach dem Thema und dem vereinbarten Ziel der Beratung. Eine Erst-Sequenz von sechs bis zwölf Sitzungen hat sich gut bewährt.

Anmeldung

Ich möchte dich unterstützen, deinen Blick zu weiten, deinen Spürsinn zu verfeinern und Zugang zu schaffen zu deinen echten Bedürfnissen.

„Unseren bisherigen Weg zu überschreiten, um einen neuen, unseren persönlichen Weg zu finden – das ist das Geheimnis von Wandlung und das Ziel des Reifungsprozesses“
S. Keleman